So war sie – die 37. ScharfrichterBeil-Verleihung am 04.12.2019

Unter der Moderation des Kabarettisten Holger Paetz, traten sechs Finalisten an, um die begehrte Trophäe, das scharfgeschliffene ScharfrichterBeil zu gewinnen.

Der Gewinner kann sich einreihen in eine Abfolge von illustren Namen, wie H.P. Kerkeling (1983), Andreas Giebel (1985), Urban Priol (1986), Günter Grünwald (1988), Rolf Miller (1994), Luise Kinseher (1999), Ludwig Müller (2000), Hagen Rether (2004), Torsten Sträter (2012).

Im Wettkampf um Ruhm, Ehre und das große Beil standen 2019 folgende Finalisten:
• Mathias Kellner (MusikKabarett)
• Rudolf Schöllerbach alias Rudi Schöller (Kabarett aus Österreich)
• Katinka Buddenkotte (Auorin/Kabarett)
• Corinna Fuhrman alias Lucy van Kuhl (MusikKabarett)
• Jakob Schwerdtfeger (Kabarett / Slam)
• Dietmar Ebenhofer alias Didi Sommer (Kabarett aus Österreich)

Am späten Abend fiel die Entscheidung um das ScharfrichterBeil. Nach langen und ausführlichen Diskussionen hat die hochkarätig besetzte Jury schließlich die Gewinner der handgeschmiedeten Henkersbeile ausgewählt.

Der erste Platz, das große Passauer ScharfrichterBeil, geht an Corinna Fuhrmann alias Lucy van Kuhl, das mittlere Beil an Dietmar Ebenhofer alias Didi Sommer und das kleine Beil an Mathias Kellner.

Publikum und Jury waren sich 2019 einig: Auch der Publikumspreis geht an Lucy van Kuhl.

Zur Information:
Das ScharfrichterBeil 2020 wird am Mittwoch, den 02.12.2020 zum 38. Mal verliehen.
Bewerbungsschluss: Fr. 16.10.2020

1983: H. P. Kerkeling
1984: Jörg Willnauer
1985: Andreas Giebel
1986: Urban Priol / Klaus Stab
1987: Die Wiesenbügler
1988: Günter Grünwald
1989: Weber & Schuster
1990: Gruppo di Valtorta
1991: Dirk Bielefeldt
1992: Karl-Heinz Hellinger
1993: Lars Reichow
1994: Rolf Miller
1995: Bärbel Schmid
1996: Altinger & Band
1997: Jess Jochimsen
1998: Kabrettduo Kabud
1999: Luise Kinseher
2000: Ludwig Müller
2001: Jürgen K. W. Timm
2002: Philipp Weber
2003: Werner Brix
2004: Hagen Rether
2005: Klaus Eckel
2006: Zärtlichkeiten mit Freunden
2007: Matthias Egersdörfer
2008: Nepo Fitz
2009: Ulan und Bator
2010: Götz Frittrang
2011: Wiebke Eymess & Friedolin Müller „Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie… “
2012: Torsten Sträter
2013: Friedemann Weise
2014: Jo Strauss
2015: Robert Alan
2016: Norbert Bürger
2017: Thomas Steierer alias metromadrid
2018: Sulaiman Masomi
2019: Lucy van Kuhl
Der Wettbewerb findet jährlich am ersten Mittwoch im Dezember statt. Im Jahr 2020 ist der Termin der 02.12.2020.

Um Ihre Bewerbung berücksichtigen zu können, benötigen wir von Ihnen eine schriftliche Bewerbung mit Informationen zu Ihren bisherigen Bühnen-Erfahrungen und Ihrem Werdegang sowie Anschauungsmaterial in Form einer DVD .

Diese Unterlagen schicken Sie bitte bis zum Freitag, den 16. Oktober 2020 an folgende Adresse:

ScharfrichterHaus
Kennwort: „ScharfrichterBeil“
Milchgasse 2
94032 Passau

Wir freuen uns sehr auf zahlreiche Bewerbungen!

Foto: ScharfrichterHaus

Foto: ScharfrichterHaus

Foto: ScharfrichterHaus

Newsletter

Newsletter-Anmeldung

Hier kannst Du Dich ganz einfach für den ScharfrichterHaus Newsletter anmelden
und immer auf dem Laufenden bleiben über unsere Küchenspecials und aktuelle Veranstaltungen!

Newsletter abonnieren

Tischreservierung

Tischreservierung

Hier können Sie einen Tisch bei uns reservieren!
Reservierungen werden jeweils nur bis 18:00 Uhr angenommen!
Wir würden Sie bitten zeitig vor Ihrem geplanten Besuch einen Tisch zu reservieren.

Bitte geben Sie die angezeigten Zeichen in das Feld darunter ein!

captcha

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder!