• Kabarett: Sa. 10.10.2020

    Foto: Marvin Ruppert „Ein ganz klares Jein“ In Zeiten, in denen sich das brave Bürgertum angesichts einer immer schnelleren, lauteren, verwirrenderenrenderen Lebenswelt nach einfachen Lösungen sehnt, macht ein Mann endlich keine klare Ansage. Blitzschnell referiert der diplomierte Hobbylexikograf und knallharte Straßenkabarettist über die randgesellschaftlichen Probleme…

  • Musik: Do. 15.10.2020

    „Des werd scho no“ „Des werd scho no“ heisst das Titellied der neuen CD samt frischem Bühnenprogramm des bayerischen Urgesteins Roland Hefter. Der junggebliebene 50-jährige Liedermacher und Musik-Kabarettist aus München erzählt seine Lieder und G´schichten aus der Mitte des Lebens wie wir sie alle kennen….

  • Kabarett: Do. 22.10.2020

    Foto: Marvin Ruppert „Morgen-Land“ Sulaiman Masomis Stücke sind wie trojanische Pferde. Sie wirken unterhaltsam und harmlos, aber sind sie erst einmal in die Köpfe der Zuhörer eingedrungen, entfalten sie ihre volle Wirkung und die in ihnen befindliche Botschaft. Denn egal wie kurzweilig, witzig und nahbar…

  • MusikKabarett: Sa. 24.10.2020

    „Irgendwie zu ungefähr“ Irgendwie hat Mathias Kellner, der Straubinger Dude mit der Gitarre, der musizierende Schauspieler, der „großartige Entertainer“ (MZ) zwischen seinen früher auf englisch und später auf bairisch gesungenen Songs schon immer unglaubliche Geschichten auf der Bühne erzählt. Nix Großes, keine langatmigen Epen, eher…

  • Fr. 13.11.2020

    In der Titelrolle: Karsten Kaie Der Amerikaner Rob Becker schrieb mit CAVEMAN das erfolgreichste Solo-Stück in der Ge-schichte des Broadways. Nachdem CAVEMAN in den Vereinigten Staaten von einem Millio-nen-Publikum bejubelt wurde, feiert der moderne Höhlenmann weltweite Erfolge. Seit Som¬mer 2000 begeistert die Kult-Comedy auch in…

  • Fr. 04.12.2020

    Foto: Susie Knoll „Ich helfe gern“ Wenn Onkel Andi zu Besuch kommt, ist allenthalben große Freude und Heiterkeit im Saal. Aber warum?? Rebers ist kein Narr und hasst Clowns. Und wenn man genau hinschaut, erkennt man auch warum. Nachdem die Weisen die Burg verlassen haben,…

  • Kabarett: Fr. 19.02.2021

    „Die Vorteile des Lasters“ Es war nicht alles schlecht unter Gott. Gut war zum Beispiel, dass alles schlecht war. Denn alles, was man tat, war Sünde. Wir waren alle gute Christen und hatten einen Heidenspaß. Die Hölle zählte Leistungsgruppen, Ablässe waren das perfekte Last-Minute Geschenk…

Newsletter

Newsletter-Anmeldung

Hier kannst Du Dich ganz einfach für den ScharfrichterHaus Newsletter anmelden
und immer auf dem Laufenden bleiben über unsere Küchenspecials und aktuelle Veranstaltungen!

Newsletter abonnieren

Tischreservierung

Tischreservierung

Hier können Sie einen Tisch bei uns reservieren!
Reservierungen werden jeweils nur bis 18:00 Uhr angenommen!
Wir würden Sie bitten zeitig vor Ihrem geplanten Besuch einen Tisch zu reservieren.

Bitte geben Sie die angezeigten Zeichen in das Feld darunter ein!

captcha

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder!